Gemeinsam statt einsam die Natur entdecken und die Gemeinschaft geniessen

Ich bin gerne draussen unterwegs und freue mich am Erwachen der Natur im Frühjahr. Gerne teile ich diese Freude mit euch und lade euch ein, mit mir 1-2 Stunden zu wandern im Schenkenbergertal und uns Zeit zu nehmen für Gemeinschaft, Gebet und einen kurzen Input, nach Möglichkeit alles draussen unterwegs (gemäss Richtlinien BAG).
Donnerstag, 15. April,
Donnerstag, 29. April,
Mittwoch, 12. Mai und
Donnerstag, 27. Mai
(bei nasser Witterung, je nach gültigen Richtlinien des BAG, bei mir zu Hause oder Absage)
Wo: Treffpunkt: 14 Uhr beim Parkplatz Schwimmbad Schinznach (bei Aarebrücke Schinznach-Bad) Anreise per ÖV nach Schinznach-Dorf, Oberdorf, nach Absprache möglich.
Wer: Jedermann/frau ist herzlich eingeladen mitzukommen. Man sollte in der Lage sein, 1 – 2 stündige einfache Wanderungen zu meistern. Keine verbindliche Gruppe, man darf auch nur einmal mitkommen, einfach so wie es passt.

Anmeldung: Per Whatsapp oder SMS bis am Vorabend an Ruth Meier, 077 404 60 72.
Anreise mit ÖV bitte vermerken (Bus 371, Abfahrt in Brugg 13.35 Uhr bis Schinznach-Dorf, Oberdorf)

Maskenpflicht

https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20201774/index.html#a3b

maskeEs gilt eine Maskenpflicht in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen und Aussenbereichen der Freikirchen. Die Maskenpflicht besteht vom Beginn des Eintritts durchgehend bis zum Verlassen des Gebäudes (Ausnahme ist die Konsumation und Abendmahl). Die Maske muss auch auf den Vorplätzen der Freikirche getragen werden. Im weiteren Umfeld einer Freikirche ist die Maske Pflicht, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können oder sich die Freikirche in einem stark belebten Fussgängerbereich oder einem Dorf- oder Stadtzentrum befindet. 

Die Maskenpflicht gilt ebenfalls in den Büroräumlichkeiten der Angestellten, wenn sich mehr als eine Person im Raum aufhält. Das gleiche gilt für den ganzen Innenraum der Freikirche, sobald sich mehr als eine Person im Raum befindet gilt eine Maskenpflicht. Auch auf der Bühne müssen neu Masken getragen werden bei Auftritten ausser für die Redner, Moderatoren und Sänger.

Ausgenommen von der Maskenpflicht sind Kinder unter 12 Jahren und Personen mit einem ärztlichen oder psychologischen Dispens.  

Unser Kinder- und Jugenddienst im November

  • Alle Gruppen des Family Centers sind offen. Bringt eure Kids und geniesst den Gottesdienst live oder im Overflow Raum des Family Centers (gute Gemeinschaft garantiert😊)!
  • Die Juniors- Gruppe ist bereit auch Starters- Kinder zu integrieren (da beide Gruppen zur Zeit wenig Kinder haben)
  • Es gibt zwei geschlossene Facebook Gruppen: Eine Für Winners/Fighters und eine für Champions, dort werden kleine Videobotschaften gepostet. Wenn ihr/ eure Kinder der betreffenden  Gruppe beitreten, könnt ihr/sie darin «rumstöbern» 😊
  • Eine Starters/Juniors- Facebook- Gruppe ist geplant. Dort werden dann Videoclips zu biblischen Themen gepostet.

Auch wenn die Anzahl der sonntäglichen Gottesdienstbesucher momentan auf 50 Personen (plus Mitarbeiter) beschränkt ist, möchten wir unsere Kinder- und Jugendanlässe auch weiterhin mit nur wenigen Anpassungen weiter laufen lassen und den Kids & Teens die Möglichkeit bieten, sich regelmässig zu treffen.

  • Ausnahme: Die Gruppen der «Shakies» (0-2 J.) und der «Starters» (2-4 J.) bleiben vorübergehend geschlossen.
  • Family Center: Der Kinderdienst findet in 3 Gruppen statt: «Juniors» (KiGa & 1. Kl.) / «Fighters&Winners» (2.-6. Kl.) / «Champions PLUS» (7.-9. Kl. plus Jugendliche bis 20 J.)
  • Der Champions-Unti wird auch per Livestream übertragen – wir ermutigen jedoch alle Teens, vor Ort daran teilzunehmen. «Echte» Gemeinschaft ist immer das Beste! (Präsenzpunkte für den Untiabschluss gibt es nur für die Teilnahme vor Ort.)
  • Kinder/Teens, die den Kinderdienst besuchen, müssen sich NICHT online anmelden/registrieren!
  • Für Erwachsene und Jugendliche ab der 7. Klasse herrscht sowohl im Saal wie auch im Family Center während des ganzen Gottesdienstes Maskenpflicht.
  • Die Treffen der Jungschar, der Jugi (R4C) und der Jungen Erwachsenen (OTW) finden weiterhin gemäss Monatsprogramm bzw. Ansage statt.

Wir freuen uns auf viele Kinder und Jugendliche! 😊
Die Leiter & Mitarbeiter vom Kinder- und Jugenddienst

Gottesdienstbesuch

Gottesdienstbesuch:
herzAuf Grund der Verordnungen des Bundes und des Kanton Aargaus werden unsere Gottesdienste auf 50 Personen (im Hauptgebäude) begrenzt. Der Kinderdienst wird weiterhin im Family Center für Kinder ab Kindergartenalter angeboten. Die Gruppen «Shakies» und «Starters» werden vorübergehend geschlossen. Kinder, die in den Kinderdienst gehen, müssen nicht angemeldet werden.  Erwachsene und Kinder ab der 7. Klasse müssen während des ganzen Gottesdienstes eine Maske tragen. Unsere Gottesdienste werden wieder über Livestream übertragen.

  • Für alle Gottesdienste ist nach wie vor eine Anmeldung erforderlich. Die erfassten Daten werden nach vier Wochen gelöscht.
    Mitarbeiter werden separart erfasst und müssen sich NICHT online registrieren

 

Spenden

Unsere Bankverbindung und den TWINT QR-Code findest du hier: Online Spenden

Login